logo-birgit-aicher mit gelb schmal

Lebens Kunst Coaching - Birgit Aicher

Training/ Seminare

Seit über 20 Jahren biete ich für die unterschiedlichsten Unternehmen, Organisationen, Institute Fortbildungen für Mitarbeiter an.
Ich stelle für meine Kunden ein maßgeschneidertes Seminardesign zu folgenden Themen zusammen:

•    Burnout Prophylaxe – Ressourcen stärken
•    Selbstwirksamkeit erhöhen
•    Kommunikationstraining nach dem Modell von M.B. Rosenberg
•    Kreativität steigern – Gestaltungskraft aktivieren fördert Motivation
•    Sterben und Trauer

Seminar 1
Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg

So, bin ich mein bester Freund – SELBSTEMPATHIE

Die Gewaltfreie Kommunikation wurde von Marshall Rosenberg für die zwischenmenschliche Kommunikation entwickelt. Sie beinhaltet aber vor allem auch eine wichtige und äußerst wertvolle Komponente:

Wie schauen/spüren nach innen, lernen dadurch verbessert unsere eigenen Gefühle und Bedürfnisse kennen und schätzen.
So können wir gesunde Strategien für unsere beruflichen und privaten Herausforderungen entwickeln. Selbsteinfühlung und Selbstachtung sind die Voraussetzung, für einen fürsorglichen Umgang mit uns selbst.
Wir übernehmen Verantwortung für unser Erleben und lernen authentisch das, was in uns lebendig ist, mitzuteilen.

Inhalt:
Modell GFK 4 Schritte
Selbstempathieprozess
authentisches Ja und Nein
gesunde Grenzen kennen lernen
Körperwahrnehmungsübungen
Ziel:
Persönlichkeitsentwicklung, Psychohygiene, Burnoutprophylaxe

Seminarvorschläge:

Seminar 2
Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg

Ich höre das was du nicht sagst - EMPATHIE

Die vier Schritte der GFK ermöglichen einen klaren Selbstausdruck und das empathische Verstehen der Bedürfnisse anderer.
Wir lernen durch das eigene Erforschen von Gefühlen und Bedürfnissen
Einen leichteren freudvolleren Umgang mit uns selbst und anderen. Gewaltfreie Kommunikation ermöglicht es Kommunikationsprobleme im privaten Alltag genauso zu lösen wie Konflikte auf beruflicher Ebene. Sie hilft uns Strategien von anderen nicht „persönlich“ zu nehmen und dies unterstützt uns Verständnis und Einfühlung zu entwickeln.

Inhalt:
Modell GFK 4 Schritte
Umgang mit Ärger und Schuldgefühlen
Authentische Verbindung von Gefühlen und Bedürfnissen
Unterscheiden von Bedürfnissen und Strategien
Empathieprozess Körperwahrnehmungsübungen
Ziel:
Authentischer Ausdruck
Umgang mit starken Emotionen
Konflikte gewaltfrei lösen


Seminar 3

Das Leben ist BUNT – mit Lust statt Frust am Arbeitsplatz

An diesem Tag geht es darum mich wieder NEU als Schöpfer meines Lebens zu entdecken und neue bunte kreative Farbtupfer zu entwickeln, die wieder frische Perspektiven in meinen beruflichen und privaten Lebensalltag zaubern.
Durch das kreative Gestalten erfahre ich mich lustvoll in meinem Tun und setze so erfolgreiche Handlungsschritte.
Eingefahrene Muster wie: „Ich kann ja eh nichts machen - habe keine Wahl “ - werden überprüft und verändert.
Methoden:
kreatives Bewusstseinstraining
Kunsttherapeutische Interaktion
gewaltfreie Kommunikation – Gefühle und Bedürfnisse ausdrücken lernen Körperwahrnehmungsübungen
Inhalt und Ziel:
Freude und Selbstwert steigern
Mich als kreativ erleben und dadurch meine Selbstwirksamkeit erhöhen
Gesundheitsförderung durch Kreative Impulse setzen
Kreativ SEIN schafft neue Lust neue Lust und Freude am Arbeitsplatz
Burnout Prophylaxe

Des weiteren finden sie in Kürze auf der Terminseite wieder neue Seminarangebote auf meiner Homepage die am freien Markt besuchen können.

nach oben